Erzbistum Paderborn: Digitalisate ergänzt July 13, 2021

Für die Kirchenbücher der Pfarreien mit den Buchstaben A-C wurde das Bezugsdatum für die Schutzfristen auf den 31.12.2020 aktualisiert: Von Adorf bis Cobbenrode sind jetzt Taufen bis einschließlich 1900, Erstkommunionen bis 1910, Firmungen, Trauungen und Sterbefälle bis einschließlich 1920 sowie Kirchenaustritte, Konversionen und Rekonziliationen bis einschließlich 1940 einsehbar. Ausnahmen: Taufbücher, bei denen die Bände aufgrund der Beischreibefrist von 100 Jahren noch in der Pfarrei sind (z.B. Taufbuch von 1896 bis 1926, muss bis 2027 in der Pfarrei bleiben und kann erst dann zur Digitalisierung abgeholt werden). Für die Pfarreien mit den Buchstaben D-Z werden die jüngsten Digitalisate in absehbarer Zeit veröffentlicht. Bis dahin bitten wir Sie um etwas Geduld.