Ottendichl-St. Martin

Bemerkung zur Ortsgeschichte:
Die Pfarrei Ottendichl gehörte teilweise zu den Landgerichten Wolfrathausen bzw. München und (Markt-)Schwaben bzw. Ebersberg. Dornach wurde 1838 von Ottendichl nach Aschheim umgepfarrt. Heute zählt Ottendichl zur politischen Gemeinde Haar bei München.

zugehörige Orte:
Ammerthal; Dornach; Eglfing; Hörgolding; Keferloh; Oedenstockach; Ottendichl; Putzbrunn; Salmdorf; Solalinden; Vatterstetten; Weißenfeld


Link Kirchenbücher (Klick auf “Pfarramtsverwaltung“)