Hochkirchen St. Viktor

Heutige kommunale Zugehörigkeit: Nörvenich

Pfarrgeschichte:
Ersterwähnung: 870

"Es ist urkundlich nicht zu belegen, seit wann es in Hochkirchen eine christliche Gemeinde gibt. Im Vertrag von Meersen 870 wird "Hoenkirche" unter den Orten genannt, die zum Gebiet Ludwigs des Deutschen kamen. Zu der Zeit war die Kirche im Besitz des Erzbischofs von Köln. Vor 1066 kam ein Teil an das Kloster Siegburg. 1194 schenkte der Graf von Hochstaden seinen Patronat dem Kloster Hamborn, das bereits 1299 seine Rechte an Steinfeld abtrat. Die Abtei Steinfeld erhielt 1495 auch den Siegburger Anteil und war nun allein Kollator der Pfarre Hochkirchen. Steinfelder Kanoniker waren Pfarrer und Kapläne in Hochkirchen, Dorweiler und Poll. 1802 wurde Hochkirchen Sukkursale (= Pfarre) im Kanton Düren mit der Annakirche als Hauptpfarre. 1925 kam die Pfarre zum neuen Dekanat Nörvenich. - Dorweiler mit seiner Kapelle gehörte schon im Mittelalter zum Kirchspiel Hochkirchen. Bei der Organisation des ersten Bistums Aachen 1802 kam die "Hülfskapelle" zur Sukkursale Pingsheim im Kanton Lechenich, 1804 zu Nörvenich im Kanton Düren. Bei der Organisation des wiedererrichteten Erzbistums Köln 1825 wurde es wieder Hochkirchen zugeteilt. - Die Kapelle in Poll war ebenfalls der Pfarre Hochkirchen unterstellt; nur in der Zeit von 1802-04 hat der Ort zur Pfarre Nörvenich gehört."

Aus: Handbuch des Bistums Aachen. Dritte Ausgabe, hg. vom Bischöflichen Generalvikariat Aachen, Aachen 1994, S. 460.

Pfarrbezirk: Hochkirchen, Dorweiler, Eggersheim, Irresheim, Poll

Matriky (1685 - 1974) 11 Celkově

Signatura

KB 197_2 Taufen 1685 - 1755
Druh matriky
Taufen
Na začátek intervalu
1. ledna 1685
Na konec intervalu
31. prosince 1755
Komentář

Mischbuch

KB 199 Taufen 1805 - 1875
Druh matriky
Taufen
Na začátek intervalu
1. ledna 1805
Na konec intervalu
31. prosince 1875
KB 200 Heiraten 1805 - 1925
Druh matriky
Weitere
Na začátek intervalu
1. ledna 1805
Na konec intervalu
31. prosince 1925
KB 201 Heiraten 1698 - 1805
Druh matriky
Weitere
Na začátek intervalu
1. ledna 1698
Na konec intervalu
31. prosince 1805
KB 202 Heiraten 1740 - 1809
Druh matriky
Weitere
Na začátek intervalu
1. ledna 1740
Na konec intervalu
31. prosince 1809
KB 203 Sterbefälle 1770 - 1809
Druh matriky
Sterben
Na začátek intervalu
1. ledna 1770
Na konec intervalu
31. prosince 1809
KB 204 Sterbefälle 1805 - 1907
Druh matriky
Sterben
Na začátek intervalu
1. ledna 1805
Na konec intervalu
31. prosince 1907
KB 205 Sterbefälle 1907 - 1974
Druh matriky
Sterben
Na začátek intervalu
1. ledna 1907
Na konec intervalu
31. prosince 1974
Obsah

- gesperrt bis 2074

KB 197_4 Sterbefälle 1689 - 1754
Druh matriky
Sterben
Na začátek intervalu
1. ledna 1689
Na konec intervalu
31. prosince 1754
Komentář

Mischbuch

KB 197_3 Heiraten 1690 - 1754
Druh matriky
Weitere
Na začátek intervalu
1. ledna 1690
Na konec intervalu
31. prosince 1754
Komentář

Mischbuch

KB 198 Taufen 1740 - 1808
Druh matriky
Taufen
Na začátek intervalu
1. ledna 1740
Na konec intervalu
31. prosince 1808