Wiesmoor Maria Hilfe der Christen

Gründung:

ursprünglich Pfarrei Neustadtgödens, 1913-1932 Betreuung durch Lagerpfarrer des nahegelegenen Strafgefangenenlagers, 1932-1949 durch Neustadtgödens, 1949 Seelsorgebezirk, 1981 Kuratie

Abgepfarrt von:

1949 Neustadtgödens (Sande) St. Joseph

1981 Aurich St. Ludgerus

1981 Leer-Loga Maria Königin

Pfarreiengemeinschaft:

Pfarreiengemeinschaft Neuauwiewitt

mit Aurich St. Ludgerus, Neustadtgödens St. Joseph und Wittmund St. Bonifatius

Heutige kommunale Zugehörigkeit:

Stadt im Landkreis Aurich (Ostfriesland) (Niedersachsen)

Ortsteile des Kirchspiels:

Bagband, Hollen, Nordgeorgsfehn, Schwerinsdorf, Selverde, Spetzerfehn, Strackholt, Südgeorgsfehn, Uplengen ohne Firrel, Wiesede, Wiesedermeer, Wiesmoor

Matriken (1916 - 1920) 1 gesamt

Signatur
0001 Heiraten F201-1 1916-1920
Matrikeltyp
Heiraten
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1916
Ende von Datumsintervall
31. Januar 1920