Osnabrück St. Joseph - Schölerberg

Gründung:

ursprünglich zu Osnabrück St. Johann gehörig, wurde St. Joseph 1917 Seelsorgebezirk, 1920 Pfarrei

Abgepfarrt von:

1917 Osnabrück St. Johann

Abpfarrungen:

1953 Osnabrück Voxtrup St. Antonius

1964 Harderberg Maria Königin des Friedens

1964 Osnabrück Schölerberg Heilige Familie

1966 Osnabrück Nahne St. Ansgar

1966 Teilgebiete an Osnabrück Kalkhügel St. Pius

Fusion:

2018 mit Osnabrück Lüstringen Maria Hilfe der Christen, Osnabrück Nahne St. Ansgar, Osnabrück Schölerberg Heilige Familie und Osnabrück Voxtrup St. Antonius

Heutige kommunale Zugehörigkeit:

Stadtteil der Stadt Osnabrück (Niedersachsen)

Ortsteile des Kirchspiels:

südliches Stadtgebiet von Osnabrück, Nahne, Voxtrup, Harderberg

Matriken (1917 - 1920) 2 gesamt

Signatur
0002 Heiraten F201-1 1917.Dez-1920
Matrikeltyp
Heiraten
Anfang von Datumsintervall
1. Dezember 1917
Ende von Datumsintervall
31. Januar 1920
0001 Beerdigungen F301-1 1917.Okt-1920
Matrikeltyp
Beerdigungen
Anfang von Datumsintervall
1. Oktober 1917
Ende von Datumsintervall
31. Januar 1920