Marienbaum, St. Mariä Himmelfahrt

Gründung
um 1430: Findung eines Muttergottesbildes in Eiche
1438: Kapelle
1441: Weihe der Kapelle
1446: eigenes Benefizium mit einem Rektor
1804: Pfarrei
Abpfarrung von
Vynen St. Martin
Fusion
02.12.2007: Zusammenlegung von Birten St. Viktor, Lüttingen St. Pantaleon, Marienbaum St. Mariä Himmelfahrt, Obermörmter St. Petrus, Vynen St. Martin, Wardt St. Willibrord und Xanten St. Viktor (wird Pfarrkirche)
Nachfolger
Xanten St. Viktor [Neugründung] (J 824)
Heutige kommunale Zugehörigkeit
Stadt Xanten, Kreis Wesel
Pfarrarchiv liegt als Depositum im Bistumsarchiv (J 044)
Bestandsumfang
Urkunden: U 1 – 67
Akten: A 4 – 22 (Achtung: sind in K 6 und 6a)
Pläne: P 13.01 - P 13.02
Kartons: K 1 - 6, 6a, 7 - 15
Bündel: B I - II
Handschriften: HS 724 – 735, HS 815 – 819
Kirchenbücher
Laufzeit
1378 – 1988
Findmittel
Findbuch J 044 a
Inventar J 044 b
Kirchenbuchliste

Matriken (1804 - 1926) 8 gesamt

Signatur
KB001_1 Taufen 1804 - 1855
Matrikeltyp
Taufen
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1804
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1855
Bemerkung

Mischbuch

KB003_1 Taufen 1856 - 1899
Matrikeltyp
Taufen
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1856
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1899
Bemerkung

Mischbuch,Die Jahre 1898 bis 1899 unterliegen der Sperrfrist.

KB001_2 Heiraten 1804 - 1837
Matrikeltyp
Weitere
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1804
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1837
Bemerkung

Mischbuch

KB004_2 Heiraten 1838 - 1926
Matrikeltyp
Weitere
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1838
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1926
Bemerkung

Mischbuch,Die Jahre 1918 bis 1926 unterliegen der Sperrfrist.

KB002 Sterbefälle 1804 - 1837
Matrikeltyp
Sterben
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1804
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1837
KB004_1 Sterbefälle 1838 - 1926
Matrikeltyp
Sterben
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1838
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1926
Bemerkung

Mischbuch,Die Jahre 1918 bis 1926 unterliegen der Sperrfrist.

KB003_2 Erstkommunionen 1860 - 1899
Matrikeltyp
Weitere
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1860
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1899
Bemerkung

Mischbuch

KB001_HE Historischer Eintrag ohne Datum
Matrikeltyp
Weitere
Bemerkung

Fol 1 Gründungsgeschichte der Pfarrei
1802 Aufhebung des Brigittenkonvents Ss. Salvatoris
1804 V 18. durch 1. Bischof v. Aachen Berdolet Pfarrgründung - 1806 (resig.)
1. Pfarrer Thaddäus van den Derck, letzter Prior des vorm. Konvents (s. S. 1) 1805 VI 23 Friedhofseinweihung mit Assistenz v. Can. Eskes und P. Anton Janssen OP 1806 VII 1. Pfr. Jakob Aloiysius Freundt vorm. Vikar der Klever Kapuziner (s. S. 4) 1807 VII Taufkapelle in Kirche - Errichtung
(-1813 resig.) Friedhofsmauer - Errichtung
1813 Pfr. Bernard Heinrich Marcellus Tervorst,
vorm. Franziskaner in Vreden (s. S. 20)
- 1824 III 16 resig. und Pfarrer in Schaphuysen
1824 Pfr. Herman Joseph Reydick, vorm. Kaplan in Winnekendonk (s. S. 42)

Fol 2 Stiftungen
1. Jakob Tewild 1806
2. vorm. Priester des Birgitten - Konvents Pater 3. Birgitta Stellinkwerf und Odilia Krins, Schwestern v. Konvent 1821/1822 4. Birgitta Stellinkwerf 5. Wilhelm Knippenberg 1822 Allegunda Knippenberg Ehefrau 1823 6. Odilia Krins für Äbtissin Theresia Veralst (+ 1806) 7. Wilhelm Steinkuhl 1827 8. Anna Mathildis Jardin, Schw. O. Konvents 1828 9. Joannes Jansen (+ 1837)