Hau, St. Antonius Abt

Gründung
1378: Kapelle erwähnt
1435: Antoniterpräzeptorat
1549: Aufhebung und Inkorporation ins Klever Kapitel
1802: Säkularisation des Klever Stiftes; Kapläne von Kleve halten Gottesdienst
1861: Pfarrei
Abpfarrung von
Kleve St. Mariä Himmelfahrt
Fusion
01.01.2006: Errichtung von Bedburg-Hau St. Antonius durch Zusammenlegung von Bedburg St. Markus (wird Pfarrkirche), Hau St. Antonius und Qualburg St. Martinus
2014 Zusammenlegung von Bedburg-Hau St. Antonius mit Bedburg-Hau St. Peter
Nachfolger
Bedburg-Hau St. Antonius (J 797)
Bedburg-Hau St. Johannes der Täufer (J 906)
Hinweis
1958: seelsorglich selbständiges Pfarrrektorat Hau St. Pius
1968: Aufhebung und Wiedervereinigung mit Mutterpfarrei
Kirchenbücher und Akten befinden sich im Bestand Haus St. Antonius Abt
Heutige kommunale Zugehörigkeit
Gemeinde Bedburg-Hau, Kreis Kleve
Pfarrarchiv liegt als Depositum im Bistumsarchiv (J 411)
Bestandsumfang
Akten: ZR Kleve A 136 - 158
Kartons: K 1 – 8
Bündel: B I – II
Liturgische Druckschriften: DS 1474
Kirchenbücher
Achtung: Die 3. Akzession vom 10.05.2011 ist noch nicht im Findbuch erfasst.
Laufzeit
1626 – 1997
Findmittel
Findbuch/Inventar J 411
Kirchenbuchliste

Matriken (1862 - 1974) 4 gesamt

Signatur
KB001 Taufen 1862 - 1957
Matrikeltyp
Taufen
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1862
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1957
Bemerkung

Die Jahre 1897 bis 1957 unterliegen der Sperrfrist.

KB002 Heiraten 1862 - 1974
Matrikeltyp
Weitere
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1862
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1974
Bemerkung

Die Jahre 1917 bis 1974 unterliegen der Sperrfrist.

KB003 Sterbefälle 1862 - 1974
Matrikeltyp
Sterben
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1862
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1974
Bemerkung

Die Jahre 1917 bis 1974 unterliegen der Sperrfrist.

KB018 Erstkommunionen 1898 - 1924
Matrikeltyp
Weitere
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1898
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1924
Bemerkung

Die Jahre 1907 bis 1924 unterliegen der Sperrfrist.