Donsbrüggen, St. Lambertus

Gründung
1230: Ersterwähnung der Kirche
1448: Pfarrei
Abpfarrung von
Rindern St. Willibrord
Von Donsbrüggen St. Lambertus wurde abgepfarrt
1841: Nütterden St. Antonius Abt
1908: Gebiet in der Stadt Kleve zu Kleve St. Mariä Himmelfahrt
Fusion
01.10.2005: Zusammenlegung von Donsbrüggen St. Lambertus, Kleve Christus König, Kleve Herz Jesu, Kleve St. Mariä Empfängnis und Kleve St. Mariä Himmelfahrt (wird Pfarrkirche)
Nachfolger
Kleve St. Mariä Himmelfahrt [Neugründung] (J 727)
Heutige kommunale Zugehörigkeit
Stadt Kleve, Kreis Kleve
Pfarrarchiv liegt als Depositum im Bistumsarchiv (J 272)
Bestandsumfang
A 1 - 55
P 1 - 18
K 1 - 20
Laufzeit
1895 - 1996
Findmittel
Findbuch J 272 a
Inventar J 272 b
Kirchenbuchliste


Die Kirchenbücher 1 bis 3, die die Taufen von 1654 bis 1798, die Heiraten von 1654 bis 1798 und die Sterbeeinträge von 1656 bis 1798, außerdem Einträge aus Hau, Nütterden und Materborn umfassen, liegen im Personenstandsarchiv Rheinland und dürfen hier nicht gezeigt werden.

Matriken (1793 - 1954) 6 gesamt

Signatur
KB005_1 Taufen 1793 - 1887
Matrikeltyp
Taufen
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1793
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1887
Bemerkung

Mischbuch

KB005_4 Heiraten 1793 - 1887
Matrikeltyp
Weitere
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1793
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1887
Bemerkung

Mischbuch

KB005_2 Sterbefälle 1793 - 1851
Matrikeltyp
Sterben
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1793
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1851
Bemerkung

Mischbuch

KB005_3 Erstkommunionen 1885 - 1902
Matrikeltyp
Weitere
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1885
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1902
Bemerkung

Mischbuch

KB005_5 Firmungen 1807 - 1817
Matrikeltyp
Weitere
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1807
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1817
Bemerkung

Mischbuch

KB008 Sterbefälle 1852 - 1954
Matrikeltyp
Sterben
Anfang von Datumsintervall
1. Januar 1852
Ende von Datumsintervall
31. Dezember 1954
Bemerkung

Die Jahre 1918 bis 1954 unterliegen der Sperrfrist.